Ausgetretene Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

27.08.2017 14:09 Uhr
Ort: Stemwarde, Bahnhofstraße / K80

Wir wurden zu einem Unfall mit drei Fahrzeugen auf der Kreuzung K80/K29 alarmiert. Zunächst sicherten wir die komplette Kreuzung, zum Teil unter Vollsperrung aufgrund einiger rücksichtsloser Verkehrsteilnehmer. Parallel stellten wir den Brandschutz sicher, sicherten die Fahrzeuge und nahmen die Betriebsstoffe auf. Nachdem die Verletzten von den RTW abtransportiert wurden, wurden nach Rücksprache mit der Polizei die Fahrzeuge aus dem Kreuzungsbereich entfernt.

20170827 142154
20170827 142202
20170827 143616
20170827 144824